Hijacked

Frisch gebacken: Hijacked. [Direktlink zum GitHub]
Ein kleiner simpler in Java gehackter TomCat-"Ersatz". Minimalistisch. Spartanisch. Buggy. Very very ugly.

Perfekt für meinen Blog 😉

hijacked-01
Hijacked Webserver in der Eclipse Console

Der Webserver itself umfasst eine Klasse (Plus zwei Subklassen) und funktioniert für ganz simple GET-Requests recht gut. Es ist Multi-Threaded und somit für kleine Web-Anwendungen lauffähig. Naja ... Vielleicht sobald das Teil fertig getestet wurde 😉

GET-Request mit diversen Links in Firefox
GET-Request mit diversen Links in Firefox

Ihr findet Hijacked auf meinem GitHub-Repo: https://github.com/grisu48/Hijacked

Entwicklungsgeschichte

Ich brauchte für ein anderes Projekt einen kleinen minimalistischen Webserver. Hijacked wurde komplett per Reverse-Engineering zusammengebacken. Nicht gut. Nicht empfehlenswert. Very ugly.

Viel Spass damit!! 🙂

Astro-Tools update

Das Kleinprojekt "Astro-Tools" hat ein Update erhalten. Mittlerweile sind folgende Programme enthalten

  • redshift
    Einfacher Rechner der kosmologischen Rotverschiebung aufgrund der Expansion des Universums
  • codata
    Offline CODATA Datenbank (SQLite3) mit Suche
  • planck
    Generator für eine Schwarzkörperstrahlung
  • doppler
    Rechner für den Doppler-Effekt (noch nicht voll ausgetestet)

Der Source-Code und Installationsanleitung ist wie gewohnt auf GitHub zu finden. Hier noch ein kleiner Screenshot des Ganzen:

Astro-Tools in Action
Astro-Tools in Action