Shared memory C++ template

Noch eine kleine Wrapper-Library ist fertig. Dieses mal geht es um shared memory, Semaphoren, Linux und C++.

Die Klasse SharedMemory erzeugt ein neues definiertes SharedMemory Segment mit einer bestimmten Größe und erledigt alle notwendigen Schritte zur Erstellung und Löschung der Segmente im Hintergrund.

Darüber hinaus ermöglicht sie auch den Wechselseitigen Zugriff auf dieses Shared Memory segment mittels einer eingebauten Semaphore. Shared memory und semaphore verwenden dabei denselben Schlüssel, der vom Benutzer definiert wird.

Einfaches Beispiel:

Die Library kann hier gedownloaded werden. Beispielcode ist in der example.cpp im Archiv enthalten.
Als Lizenz habe ich wiederum die MIT License gewählt.